Questions & Answers

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zu unseren Angeboten. Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, falls sie in dieser Sammlung keine Antwort auf Ihre Fragen finden.

Poledance

Welche Kleidung trägt man beim Poledance?

Zu Beginn der Stunde wird in Socken und in normaler Sportkleidung (lange Hose, Shirt) getanzt. Für die akrobatischeren Elemente (Climbings, Poletricks, etc.) ist es allerdings wichtig, sich mit den Beinen an der Stange festhalten zu können. Deshalb sollte (ab Level 1B) auch eine kurze Hose mitgebracht werden. Gerne kann gegen Ende der Poledance Lektion die erlernte Choreographie mit High Heels getanzt werden – jedoch ist dies absolut freiwillig. Sämtlicher Schmuck (Ketten, Ringe, Ohrringe etc.) muss vor dem Training abgelegt werden, um einerseits der Verletzungsgefahr vorzubeugen und andererseits Beschädigungen am Trainingsmaterial zu vermeiden.

Kann ich ohne Tanz- oder Sporterfahrung mit Poledance beginnen?

Selbstverständlich. Unsere Lektionen werden in verschiedenen Schwierigkeitsstufen angeboten, so dass jede Teilnehmerin – egal ob ohne oder bereits viel Vorerfahrung – optimal gefördert und trainiert wird. Tanz- oder Sporterfahrung zu haben, ist also keine Voraussetzung. Durch unser methodisch-didaktisch sinnvolles Unterrichtskonzept gelingt es uns jede Teilnehmerin individuell dort abzuholen wo sie gerade steht und sie optimal zu fordern. Egal ob alt oder jung – Poledance ist für (fast) jede Altersstufe und jeden Trainingszustand geeignet! Das Mindestalter liegt bei 16 Jahren.

Was sind die Voraussetzungen, um Poledance zu trainieren?

Es gibt keine Voraussetzungen um zu beginnen.

Aber um ästhetisch und elegant an der Stange zu tanzen, gibt es zwei wichtige Aspekte: Kraft und Beweglichkeit. Es erfordert viel Kraft, sein eigenes Körpergewicht zu halten und es braucht teilweise viel Beweglichkeit um in die Positionen und Tricks zu kommen. Beide Parameter werden in den Lektionen gezielt trainiert und verbessert. Die Eleganz des Tanzes hängt aber im Wesentlichen von der Körperhaltung und -spannung ab. Von Lektion zu Lektion wird es einfacher, die Poledance-Moves zu tanzen.

Ist Poledance wirklich etwas für mich?

Am besten findest du es sogleich heraus und meldest dich für eine Schnupperlektion an. In dieser 60minütigen Lektion bekommst du einen Einblick in den Aufbau einer Lektion und lernst bereits eine kurze Choreographie zu tanzen. Dafür braucht es keine Vorkenntnisse – bloß etwas Neugier und Motivation was Neues auszuprobieren!
Um sich ein Bild von einer Lektion zu machen, kann auch jederzeit in eine Lektion hineingeschaut werden (bitte per Mail anmelden). Für eine aktive Teilnahme wird der Besuch in einer Schnupperlektion empfohlen.

Ich habe Hemmungen, in einer Gruppe zu trainieren!

Du kannst davon ausgehen, dass du nicht die Einzige bist, der es am Anfang so geht. Meistens sind diese Hemmungen nach der ersten Lektion kein Thema mehr. Nicht Gewicht und Proportionen machen Figur aus, sondern die Körperhaltung und -spannung und die Art wie du dich bewegst. Diese wichtigen Elemente lernst du u.a. auch im Poledance Unterricht.

Brauche ich die richtige Figur dazu?

Nicht die Figur machen Sexyness und Sinnlichkeit aus, sondern die Art und Weise wie sich die Frau bewegt und die Freude am Tanzen nach außen trägt. Jede Frau ist erotisch und kann mit ihren Bewegungen Sexyness und Sinnlichkeit zeigen!

Werden High Heels getragen, wenn ja welche?

Gerne können High Heels getragen werden gegen Ende der Lektion. Am besten welche aus Lack und ohne große Verzierungen auf dem Fußrücken. Jede Teilnehmerin entscheidet für sich, ob sie in High Heels tanzen möchte, oder nicht.

Gibt es irgendwelche Tricks oder Hilfsmittel?

Da der Körper und somit auch die Hände während des Trainings schwitzen, wird auch die Stange rutschig. Bring deshalb ein kleines Handtuch zum Training mit. Poledance spezifische Hilfsmittel sind Tight Grip, Lupit Pole Magnesiumpulver etc. Andere Möglichkeiten sind Magnesiumpulver (wird im Kunstturnen eingesetzt und ist im Sportfachgeschäft erhältlich), Rasierschaum oder auch Haarlack. Zudem sollte vor dem Poledance -Training auf Bodylotion verzichtet werden und die Stange regelmäßig mit reinem Alkohol oder handelsüblichem Glas- und Flächenreiniger gesäubert werden.

Wann lerne ich Kopfüber-Figuren?

Ab Level 2B werden bereits die ersten Kopfüber-Figuren (headfirsts) eingeführt. Unser methodisch-didaktisches Konzept garantiert eine sichere Praxis und somit ein Erfolgserlebnis «headfirst».

Können Freunde, Partner oder Angehörige zuschauen kommen?

Nein. Aus Rücksicht auf die anderen Kursteilnehmerinnen ist dies nicht möglich.

Dürfen Männer auch teilnehmen?

Nein. Die Kurse sind ausschließlich Frauen vorbehalten

Was, wenn ich verhindert bin und eine Lektion verpasse?

Jede regulär entschuldigte Lektion kann innerhalb von 6 Monaten nachgeholt werden, falls in einem anderen Kurs ein freier Platz vorhanden ist. Die Abmeldung muss mind. 24h vor Lektionsbeginn per Email oder SMS an die Kursleiterin unter Angabe des Grundes eintreffen. Bei kurzfristigeren Abmeldungen muss ein Arztzeugnis vorgelegt werden, um die Lektion nachholen zu können.

Woher bekomme ich eine Poledance Stange?

Inzwischen gibt es viele verschiedene Anbieter von Stangen. Jedoch findet man erhebliche Qualitäts- und Preisunterschiede. Wer eine Stange kaufen will, sollte darauf achten, dass diese stabil genug und somit auch für akrobatische Elemente ausgerichtet ist. Außerdem ist abzuklären, ob Zuhause eine stabile Decke und genügend Platz (mind.1,5m Radius)vorhanden ist. Auch sollte überlegt werden, ob die Stange mit zusätzlicher Spinning-Option ausgestattet sein soll.

Stangen in unterschiedlichen Durchmessern, Oberflächen und Längen können bei Polexpression bezogen werden. Kontaktiere uns, wir geben gerne Auskunft.

Poweryoga

Was ziehe ich für eine Power Yoga Lektion an?

Trainiert wird barfuß in ganz normaler Trainingsbekleidung (Sporthose, und Shirt). Bei der Wahl der Sportkleidung ist darauf zu achten, dass sie die Bewegungen nicht einengt und am Körper nicht verrutscht. Bringe ein Handtuch mit um die Matte abzudecken.

Welche Voraussetzungen muss ich fürs Power Yoga mitbringen?

Keine! Diese Trainingsform ist für alle Menschen geeignet, die etwas für ihren Körper und ihren Geist tun wollen. Die Lektionsinhalte werden optional an das Können der Teilnehmenden angepasst, so dass alle folgen können. Falls Verletzungen/Einschränkungen vorhanden sind, bitte diese vor der Lektion mit der Trainerin besprechen.

Pilates

Was ziehe ich für eine Pilates Lektion an?

Trainiert wird in ganz normaler Trainingsbekleidung (Sporthose, Shirt, Socken). Bei der Wahl der Sportkleidung ist darauf zu achten, dass sie dich Bewegungen nicht einengt. Es werden keine Schuhe getragen. Bringe ein Handtuch mit um die Matte abzudecken.

Welche Voraussetzungen muss ich fürs Pilates mitbringen?

Keine! Diese Trainingsform ist für alle Menschen geeignet, die etwas für ihre starke Körpermitte tun wollen. Die Lektionsinhalte werden optional an das Können der Teilnehmenden angepasst, so dass alle folgen können. Falls Verletzungen/Einschränkungen vorhanden sind, bitte diese vor der Lektion mit der Trainerin besprechen.

Dance'n Strip

Brauche ich Tanzerfahrung um an einem Dance'n Strip-Special teilzunehmen?

Nein! Unsere Workshops sind für alle geeignet, die Spaß an der Bewegung haben und einen neuen Bezug zu ihrem Körper entdecken wollen oder ihr Körperbewusstsein und ihre Sinnlichkeit vertiefen möchten. Unsere Workshops sind so konzipiert, dass sich sowohl Tanzgeübte wie auch Laien wohlfühlen. Die weibliche Sinnlichkeit wird tänzerisch unterstrichen – ganz ohne sich auszuziehen.

Gibt es eine Altersbeschränkung?

Der übliche Altersrange liegt durchschnittlich zwischen 22 und 50 Jahren. Aber auch Teilnehmerinnen ausserhalb des Altersranges sind natürlich herzlich willkommen und haben ihre Freude an unseren sinnlichen Bewegungen. Bei uns ist wirklich jede Frau willkommen, die Spaß an der Bewegung hat.

Zieht man sich beim Dance’n Strip aus?

Nein! Die weibliche Sinnlichkeit wird tänzerisch unterstrichen – ganz ohne sich auszuziehen.

Was ziehe ich für eine Dance’n Strip Lektion an?

Trainiert wird in ganz normaler Trainingsbekleidung (kurze Socken oder Tanzschuhe (oder Sportschuhe mit wenig Profil), lange Trainingshosen und Shirt. Trage nur Kleidung mit hohem Wohlfühlfaktor. Denn schliesslich ist dies dann auch an der Bewegung erkennbar.


Polexpression GmbH

+41 (0)79 331 62 88